Was wäre, wenn Sie nur wichtige Küchenroboter aufbewahren müssten?

Was wäre, wenn Sie nur wichtige Küchenroboter aufbewahren müssten?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Feinschmecker sind oft auch Liebhaber von Küchenmaschinen. Und heutzutage strotzt die Küche nur so vor Robotern aller Art, deren Funktionen manchmal ähnlich sind. Verlassen Sie die Donut-Maschinen und andere Zuckerwatte (die wir jedoch lieben), wir gehen zum Wesentlichen! Wenn wir nur ein paar wirklich nützliche Roboter behalten würden, was stünde dann auf den Arbeitsplänen?

Der Mixer: das neue Accessoire für alles

Zuvor haben Sie für die Zubereitung einer Suppe eine Auflaufform, ein Kochfeld und einen Stabmixer verwendet. Dank der neuen beheizten Modelle können Sie heute eine Zubereitung nur mit einem Mixer und nur mit einem vornehmen. Aber ohne diese neueste Revolution zu bieten, ist der Mixer ein wahrer Verbündeter in der Küche, um Suppen, Smoothies, Pürees, Cocktails zuzubereiten und im Allgemeinen Lebensmittel zu mischen oder zu hacken.

Der Schlagzeuger: das A und O für den Konditor

Schlagen Sie das Eiweiß, machen Sie Saucen, machen Sie Kuchenteige, der Schläger ist vor allem der ideale Verbündete. Um Platz zu sparen, vermeiden wir die Sockelmodelle, die sicherlich ausgefeilter sind, und bevorzugen ein elektrisches Handrührgerät, das Sie auf dem Arbeitsplan begleiten kann. Die gute Nachricht ist, dass es jetzt in hübschen Farben und sogar mit Mustern wie Streifen kommt.

Der Multifunktionsroboter: der Verbündete aller Vorbereitungen

Ein Roboter reicht Ihnen nicht? Setzen Sie dann auf den Multifunktionsroboter, der die Rolle von mindestens drei Robotern übernimmt. Wir entscheiden uns zum Beispiel für einen fortschrittlichen Mischroboter, der das Mischen, Zerhacken und Mischen ermöglicht, ohne die Geräte zu multiplizieren.