Informationen

Trend: Skandinavischer Stil verwandelt sich in Farbe

Trend: Skandinavischer Stil verwandelt sich in Farbe

Seit einigen Jahren steht der skandinavische Stil im Heimtrend ganz oben. Zu Beginn des Schuljahres behalten wir es noch in unserem Interieur und bringen es als kleine ultra-dekorative Variante mit: Farbe. Zoomen Sie auf die Aktualisierung dieses Trends, den wir immer wieder verehren.

Die Grundlagen des skandinavischen Stils

Bisher gefiel uns der skandinavische Stil wegen seiner klaren Linien und der subtilen und harmonischen Verbindung des Holzmaterials mit der weißen Farbe. Es bot unseren Innenräumen einen weichen Kokon, der sowohl hell als auch warm war. Wir lieben es immer noch aus den gleichen Gründen, aber wir können auch Farbe zu den letzten hinzufügen. In der Tat keine neutralen Farbtöne mehr, da der skandinavische Stil jetzt mit Farbtupfern verziert ist, die das Haus aufhellen und beleben, ohne die sanfte und warme Atmosphäre zu beeinträchtigen. Sie werden verstehen, dass wir die Grundlagen des skandinavischen Stils beibehalten und ein kleines Update durchführen!

Ein neuer Trend aus Dänemark

Sie erinnern sich vielleicht an ein lustiges Wort, das wir Ihnen nach der Maison & Objet-Messe im September letzten Jahres erzählt haben: das Wort "hygge". Nun, es fasst perfekt diesen neuen Trend aus Dänemark zusammen, der eine Saison gedauert hat, um sich wirklich in unserem Interieur niederzulassen. Das Wort "hygge" ist ziemlich schwer zu übersetzen, aber wissen Sie, dass es einen Lebensstil hervorruft, einen Charme, den Sie mit viel Einfachheit erhalten. Konkret personalisieren wir den skandinavischen Stil, um ihm eine zusätzliche Seele zu verleihen, die unserer Persönlichkeit entspricht, und dabei geht es insbesondere um Farbe! Die Idee ist, das Dekor zu verbessern, um es zu unserem größten Vergnügen einzigartig zu machen.

Bunter skandinavischer Stil zu Hause

Es ist ganz einfach, den farbenfrohen skandinavischen Trend in Ihr Interieur zu bringen. Wenn Sie bereits ein Interieur im skandinavischen Stil hatten, können Sie Ihre Möbel behalten und einfach die kleinen Accessoires hinzufügen, die dem Raum eine farbenfrohe Note verleihen, was wirtschaftlicher ist. Wisse, dass die Farben deiner Wahl Seladongrün, Türkis oder Puderrosa sind, um dem Haus Frische und Weichheit zu verleihen, ohne es zu übertreiben. Wetten Sie also auf ein paar Accessoires wie ein Kissen, einen Kerzenhalter oder eine Vase, aber zögern Sie nicht, sich ein größeres Stück anzubieten, das schnell den Ton angibt. Denken Sie zum Beispiel an eine Ottomane, eine Sofabezug oder ein Möbelstück mit farbigen Füßen. Die gute Nachricht ist, dass die Dekorationsmarken neue Kollektionen anbieten, die zum Beginn des neuen Schuljahres voll im Trend liegen. Somit wird die neue Fly-Kollektion mit ihrem skandinavischen Geist, ihren pastellfarbenen Horizonten und ihren grafischen Kompositionen ideal sein. Und die Marke Les 3 Suisses bietet Ihnen eine gute Portion Trend mit Accessoires, die sanft gefärbt sind und sich in skandinavische Möbel einfügen, die Sie auch auf ihrer Website einkaufen können. Mit einem Wort, Sie haben keine Entschuldigung, nicht zu erliegen! Unsere praktischen Dekorationsvideos

Video: Vintage TRÄUME shabby chic (August 2020).