Ich entdecke die Kartoniertechnik

Ich entdecke die Kartoniertechnik


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Karton ist die Disziplin der kreativen Heimwerker ... und eine sehr gute Möglichkeit, schönes und nützliches Recycling zu machen!

Was ist Kartonverpackung?

Es wird oft etwas zu restriktiv definiert als die Kunst, Schachteln aller Art mit Pappe als Grundmaterial zu gestalten. In Wirklichkeit ist die Kunst des Kartonierens viel mehr als das, es ist eine Technik, die Ihnen die Möglichkeit gibt, eine Menge unglaublicher Objekte zu erschaffen: vom kleinen Notizbuch bis zur Kommode über so ziemlich alles, was Sie anspricht: Dekorationsartikel für Kinderzimmer, Lampensockel, Schmuckschatullen, Taschentücher-Boxen, Handtaschen, Zeitungsständer, Schreibtische, Couchtische oder Wohnzimmertische… Und dies mit einfachen Papptellern, die je nach Projekt mehr oder weniger steif sind und die Sie kaufen können, ohne die Bank zu sprengen, oder die sich sogar sehr leicht erholen. Wenn Sie darüber nachdenken, sich in der Kunst des Verpackens von Pappe zu versuchen, ist es Zeit, Schuhkartons und Verpackungskartons zu recyceln!

Karton, mit welchem ​​Material?

Es ist daher eine Technik, die den Vorteil hat, ein sehr einfaches, für alle zugängliches Material zu verwenden. Um diese Pappe dann bearbeiten zu können, benötigen Sie offensichtlich Werkzeuge zum Aufspüren, Schneiden, Falten und Kleben: Kriterium, Radiergummi, Lineal, Quadrat, Kompass, News: 739781 Cutter, Schere (für Pappe und News: 739845 Stoff), Schneidematte oder Pappmärtyrer zur Herstellung der Schablonen und zur Herstellung der verschiedenen Teile, Vinylkleber, Klebeband aus Kraftpapier, Nachrichten: 739807 Pinsel und Rollen zum Kleben, Ordner, Wäscheklammern oder Zeichnen zur Aufrechterhaltung der Verbindung, Für die Montage werden Schleifpapier, Farben, Lacke, Papiere oder Verzierungsstoffe wie beispielsweise Skivertex (Kunstlederpapier) für das Verkleidungsteil verwendet. An dieser Stelle können Sie auch andere kreative Freizeittechniken wie Decoupage oder Decopatch ausprobieren.

Erste Schritte mit dem Karton ...

Level Learning, Karton, ist an sich keine sehr schwierige Disziplin, erfordert aber viel Geduld und Gründlichkeit. Alle Etappen müssen mit Sorgfalt durchgeführt werden, da sonst die Wiedergabe enttäuschend ist. Sie werden in der Lage sein, bestimmte grundlegende Techniken allein in zahlreichen Büchern und Zeitschriften zu diesem Thema zu lernen. Um jedoch effektiv voranzukommen, ist es das Beste, Ihnen Kartonstunden anzubieten (oder angeboten zu haben!). Sie werden es an vielen Orten finden, es ist trendy!
 


Video: Ich entdecke einen unsichtbaren Geheimgang!