Frühlingsversion Holz

Frühlingsversion Holz


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das sehr trendige Holz folgt den Jahreszeiten und bietet einen neuen dekorativen Look, um den Frühling willkommen zu heißen. Helles Holz sowie fluoreszierende und saure Farben sind das neue Siegerduo, das wir in dieser Saison übernehmen.

Holz nimmt Farben an

Schon in diesem Winter war helles Holz der Star unserer Inneneinrichtung. Mit seinen sanften und warmen Farben hat sein zeitloser Charakter sowohl die klassischen Interieurs als auch die meisten Designer angesprochen. Möbel und Holzgegenstände überraschen diesen Frühling mit einem neuen saisonalen Look, der sowohl schlicht als auch charakteristisch ist: leuchtende Farben. Von nun an werden dem Sideboard 50, das uns in Weewood zu einer fluoreszierenden Tür gemacht hat, und den Vasen im A dondé Fuschia-Ringe angeboten. Die Idee der Schöpfer: Fügen Sie eine Note der Fröhlichkeit hinzu, die im Frühling sauber ist, während die Einfachheit und Authentizität des Holzes erhalten bleibt. Wir lieben das farbenfrohe Ergebnis, das Möbeln und Accessoires ein eigenartiges Aussehen verleiht.

Mach es selbst (DIY)

Die gute Nachricht ist, dass Sie diesen Trend leicht selbst kreieren können! Dafür reicht es aus, ein bereits vorhandenes Möbelstück anzupassen oder nach Möbeln zu suchen, um ihm einen neuen trendigen Look zu verleihen. Sie können eine Schranktür streichen, die Beine eines Stuhls bemalen oder die Umrisse eines Möbels mit einer neonfarbenen Note hervorheben. Die Vorderseite nur einklemmen, schleifen und entstauben, damit der Lack gut haftet. Haben Sie Angst, mit Farbe anzufangen? Sie können auch mit bunten Klebebändern oder Vinyl-Bögen schummeln!



Bemerkungen:

  1. Laibrook

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  2. Mim

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist gezwungen zu gehen. Aber ich werde freigelassen - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage nachdenke.



Eine Nachricht schreiben