Japanisches Geschirr im Rampenlicht

Japanisches Geschirr im Rampenlicht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im September 2012 empfahl die Messe Maison & Objet, uns mit den Grundlagen zu befassen. Nun, Geschirr folgte dem Trend und bot eine Reise nach Japan an, um uns ein Geschirr und einen Lebensstil zu präsentieren, der sowohl minimalistisch als auch funktional ist. Entschlüsselung dieses Trends aus dem Land der aufgehenden Sonne.

Die Wiederbelebung des japanischen Geschirrs

Das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (Meti) hat in Zusammenarbeit mit der französischen Industrie- und Handelskammer (CCIFJ) Vincent Grégoire, den Manager der NelllyRodi-Stilfirma, um Folgendes gebeten: Gehen Sie nach Japan, um eine Auswahl von 20 Objekten aus japanischem Geschirr zu finden und nach Frankreich zurückzubringen. Das Ziel? Entstauben Sie das Bild, das die Franzosen von japanischem Geschirr haben, indem Sie moderne und eindrucksvolle Kreationen japanischen Designs 2013 zeigen. Vincent Grégoire kehrte daher mit "Renaiscience" zurück, einem Konzept, das seine Essenz aus einer bestimmten Idee von bezieht Natur und Natürlichkeit ".

Eine Eventausstellung

Vom 25. Februar bis 10. März 2013 wird japanisches Geschirr bei FLeux, einem der wichtigsten Dekorationsgeschäfte in Paris, erhältlich sein! Die 20 von Vincent Grégoire ausgewählten Objekte werden in der Tat in der Fleux-Boutique gezeigt, die von der Idee verführt wurde, "die Quintessenz der Schaffung von zeitgenössischem und innovativem japanischen Design" zusammenzubringen. Entdecken Sie gusseiserne Aufläufe und Herde der Firma Hiromura Design, eine Keks-Weinschale der Firma Aoki Ryota, Kimono-Gläser der Firma Kimoto Garasu oder sogar Geschirr und Kochgeschirr. 4th Market Unternehmen.

Japanisches Geschirr zu Hause

Und japanisches Geschirr taucht nicht nur in Ausstellungen auf, sondern findet natürlich seinen Platz auf Ihren Tischen. Wir stellen Teller und Schüsseln einfach auf, deren schlankes Design das Material hervorhebt, egal ob es sich um Keramik, Porzellan oder Keks handelt. Wir setzen Farben auf, die die Reinheit der Linien mit Weiß, Grau oder Schwarz hervorheben, die manchmal mit Holz oder Metall hervorgehoben werden. Die Teekanne wird natürlich ein Grundnahrungsmittel des von Japan inspirierten Tisches sein, ebenso wie die kleinen Behälter, in denen Saucen oder Gewürze serviert werden. Und für einen von Japan inspirierten Tisch setzen wir auf extreme Raffinesse! Dazu ist keine Tischdecke oder Tischgarnitur erforderlich, da das Geschirr auf dem als neutrale Kulisse dienenden hölzernen oder weißen Tisch abgestellt wird. Und damit Ihre Gerichte japanisches Aussehen annehmen, laden sich Miso, Matcha-Tee, Sojasauce und Yuzu in Ihren Vorbereitungen ein, französische und japanische Aromen zu heiraten. Um Sie zu inspirieren, schlug die große japanische Köchin Hirohisa Koyoma im Februar 2013 die japanische Woche der französischen Restaurants vor, in der Köche eingeladen sind, japanische Produkte mit französischer Küche zu verbinden.


Bemerkungen:

  1. Brenius

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen.

  2. Mabuz

    Es scheint mir, dass du falsch liegst

  3. Kekree

    Ich stimme dir nicht zu

  4. Golkree

    Danke für die Unterstützung, wie kann ich Ihnen danken?

  5. Zolojind

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe in dieser Frage. Ich wusste es nicht.



Eine Nachricht schreiben