Wie wasserdicht ein Ziegeldach?

Wie wasserdicht ein Ziegeldach?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Frage:

>

Antwort: Tragen Sie ein Imprägniermittel auf die beschädigten Fliesen auf.

Im Laufe der Zeit können sich die Fliesen verschlechtern. Wasser dringt dann leichter in Ihr Zuhause ein. Die Ursache können porös gewordene Fliesen sein. In diesem Fall können Sie ein Imprägniermittel auftragen. Wenn die Fliesen gerissen sind, benötigen Sie ein sogenanntes Versiegelungsmittel. In beiden Fällen handelt es sich um eine Flüssigkeit, mit der die Fliesen beschichtet werden. Ziel ist es, die zu behandelnden Elemente zu beschichten, solange sie das Produkt trinken. Ein Mantel ist genug. Sie können einen Pinsel, einen Pinsel, eine Pistole oder ein Spritzgerät verwenden. Es wird empfohlen, während der Anwendung eine Maske und Handschuhe zu tragen. Mit einem Liter sollten Sie zwischen 3 und 5 m² Dachfläche behandeln können. Diese Produkte haben eine Wirksamkeit von ungefähr zwei bis drei Jahren. Die Dauer verkürzt sich, wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem häufig Frost herrscht. Senden Sie uns auch Ihre DIY-Frage.