Die lustige Einrichtung bringt das Haus zum Lächeln

Die lustige Einrichtung bringt das Haus zum Lächeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Setzen Sie auf Möbel und verspielte Accessoires, wenn Sie im ganzen Haus eine Einrichtung voller guter Laune wünschen. Vom Wohnzimmer bis zum Schlafzimmer, über das Bad und die Küche haben alle Räume Anspruch darauf. Das regressive Dekor passt sich Ihren Wünschen in Form von farbenfrohen und ausgefallenen Gegenständen und Möbeln an, die an die Kindheit erinnern. Wir lieben es!

Verspieltes Dekor ist nicht nur für Kinder

Damit spielerisches Dekor nicht mehr nur für Kinder ist, haben viele Designer Stücke signiert, die sich auch an das Dekor der Eltern anpassen. Es ist daher heute möglich, eine moderne und elegante Dekoration mit etwas kindlicheren Gegenständen zu schmücken. Setzen Sie für Ausdrucke auf Streifen, farbige Punkte oder sogar Designs voller Einfachheit. Wenn es um Möbel geht, entscheiden Sie sich für runde Formen und lustige Objekte wie den Pally-Hocker der finnischen Designerin Laura Väinölä, der Ihre Fantasie und Kreativität anspricht. Aus Holz gefertigt und mit farbigen Stöcken gefüllt, können Sie Ihren Sitz ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen, indem Sie zum Beispiel ein Smiley werden.

Alle Teile haben das Recht

Die verspielte Einrichtung begeistert nicht nur Jung und Alt, sondern auch alle Räume des Hauses. In der Küche bringt eine in hellen Farben gehaltene Küchenrückwand viel Pepp. Sie können auch auf Wände setzen, die mit einer speziellen "Tafel" -Farbe neu gestrichen wurden, auf die Sie dann Ihre Einkaufsliste oder kleine Nachrichten schreiben können. Was das Badezimmer angeht, wagen wir es, Möbel mit originellen und kindlichen Formen wie einem Waschbecken in Form eines Herzens oder eines Fisches auszustatten. Einfache, witzige Accessoires machen es auch, wie ein ausgefallener Duschvorhang. Im Kinderzimmer haben wir den größten Spaß, wenn wir auf Teppiche mit unterhaltsamen Mustern, Hockern voller Kühnheit und Trompe-l'oeil an der Wand wetten. Regale in Form eines Schmetterlings oder von Bergen runden das Dekor ab.

Große Schöpfer fangen an

Die witzige Einrichtung, ganz im Einklang mit der Zeit, inspiriert Designer, aber auch großartige Modedesigner. Agatha Ruiz de la Prada, spanische Stylistin, die für ihre originellen Designs mit einfachen Formen wie Sternen, Wolken oder Herzen in leuchtenden Farben bekannt ist, entschied sich, sie auch in einer Möbelsammlung zu verwenden. Im Badezimmer entdecken wir wolkenförmige Waschbecken, herzförmige Spiegel und bunte Fliesen. Möbel und Dekoration, die viel gute Laune und vor allem einen Hauch von Modernität bringen. Das Bad hat auch die Seite an der Seite des Herstellers Delpha mit seinem Modell "Play of Water". Jean-Charles de Castelbajac, französischer Modedesigner, zeichnete sich durch ein Badezimmer aus, das mit Farben und kleinen Quadraten wie ein riesiger Zauberwürfel gefüllt war.